Liebeskummer-Onlinekongress

1.1. bis 9.11.2019

Kurt Tepperwein

 

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

      Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo

      Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

      Kurt Tepperwein

      Kurt Tepperwein wurde 1932 geboren. Er war erfolgreicher Unternehmer und langjähriger Unternehmensberater. 1973 zog er sich vom Wirtschaftsleben zurück und wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Seine Ausbildung war das Leben. In seiner Naturheilpraxis hielt er für seine Patienten Seminare ab, überwiegend über den Sinn des Lebens und die Ursachen von Krankheit und Leid, die so großen Anklang fanden, dass sie heute in vielen Ländern abgehalten werden.
      Er absolvierte vielfältige Ausbildungen und erfuhr unzählige Ehrungen. Seit 1997 ist Kurt Tepperwein Dozent an der Internationalen Akademie der Wissenschaften.

      Im Interview geht es darum:

      • warum Liebeskummer eigentlich unnötig ist
      • was wir tun können, um zu erkennen, dass wir eigentlich keinen Liebeskummer brauchen
      • warum nur unser ICH Liebeskummer hat, unser Bewusstsein aber davon befreit ist
      • wie wir vom ICH ins Bewusstsein gelangen

      Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

      Sichere Dir doch schon jetzt das  Liebeskummer-Onlinekongress-Komplettpaket.
      Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.